Login

Berufsorientierungslauf 2016

 

 

Am Dienstag, den 14.06.2016 konnten wir bei unserem Berufsorientierungslauf verschiedene Firmen besichtigen. Die beiden 3. Klassen wurden in Gruppen mit je fünf SchülerInnen eingeteilt. Jede Gruppe besuchte nach einem Ablaufplan die Betriebe. Wir durften bei Spedition Anthentic, Firma Hetwin, Zimmerei Hotter/ Feiersinger, M-Preis und der Raiffeisenbank Niederbreitenbach in das Berufsleben hineinschnuppern.

 

 

Jeder Betrieb wurde uns vorgestellt und wir machten einen Rundgang durch die Firma. Ich war sehr fasziniert von den unterschiedlichen Maschinen, den großen Lagern und auch den Arbeitsabläufen. Wir erfuhren viel über das Berufsleben im jeweiligen Betrieb. Alle waren begeistert davon, dass wir auch selbst etwas machen durften. Wir bastelten einen Weinhalter, schweißten einen Briefhalter, machten selbst einen Geschenkkorb. Am Nachmittag bereitete jede Gruppe noch eine Präsentation vor.

Ich finde, dass uns jede Firma sehr willkommen geheißen hat und bedanke mich bei allen Betreiben für die Offenheit, Freundlichkeit und die Einblicke, die wir in das jeweilige Berufsleben bekommen haben.

Carina Kruckenhauser, Kl. 3b – NMS Langkampfen

Die Neue Mittelschule ist sehr froh über die Möglichkeiten zur Zusammenarbeit mit der Wirtschaft. Ich kann mich dem Dankeschön von Carina an die Betriebe nur anschließen, da uns sehr bewusst ist, wie viel an Vorbereitung in diese Betriebserkundungen von Seiten der Betriebe geleistet wird. Wir freuen uns schon auf den Austausch Betriebe –Eltern und SchülerInnen und Schule, der im Herbst stattfinden wird.

Anita Marksteiner

 

 

Zum Seitenanfang